Fortbildungen

Fortbildungen (Teilnahme):

Online, 4.5.2022Autonomes Fahren - Segen oder Fluch?
(AMKO)
Online, 28.2.2022Die Bestimmung und Quantifizierung der geistigen oder seelischen Abartigkeit (BÖP)
Online, 26.2.2022Das Rorschach-Verfahren nach dem Comprehensive System von John Exner (ÖRORG)
Online, 19.02.2022Sagt die Wissenschaft die Wahrheit und sollen wir ihr glauben? (CG Jung Ges. Köln)
Online, 4.2.2022Vernetzungstreffen der Vertragspsychologen (BÖP)
Online, 2.2.2022Automation und verkehrspsychologische Fragestellungen (DGVP - Berlin)
Online, 11.1.2022Autonomes Fahren - Karsten Crede (Forschungsinstitut PVR an der PLUS)
Online, 30.11.2021Elterliche Erziehungsfähigkeit (BÖP)
Webinar, 10.11.2021Jenseits von Abstinenz und Kontrolliertem Konsum (BÖP, Prof. Körkel)
Online, 16.6.2021GNPÖ Members Event 2021
Webinar, 19.5.2021Beschwerdenvalidierung in der klinisch-psychologischen Diagnostik (ÖAP)
Webinar, 21.4.2021Kriminalprognose (ÖAP)
Webinar, 17.4.2021Supervisionsveranstaltung gem. 1. WaffV (ÖAP)
Webinar, 16.4.2021Neuere Aspekte der Psychopathie (ÖAP-Fortbildung gem. 1. WaffV)
Webinar, 31.3.2021Professionelles Deeskalationsmanagement (ÖAP)
Webinar, 10.3.2021Alles was Recht ist - Gefährlichkeit und Gefährdung aus juristischer Sicht (ÖAP)
Webinar, 24.2.2021Störungsbilder und ihre Gefährlichkeit (ÖAP)
Webinar, 27.1.2021Gefährlichkeitsprognose in der psychologischen Forschung (ÖAP)
Salzburg, 23.5.2018Fortbildungsveranstaltung BÖP (Salzburg) - Datenschutzgrundverordnung
Salzburg, 17.6.2016Fortbildungsveranstaltung gem. § 1. WaffV (ÖAP)
Salzburg, 28.01.2016Fortbildungsveranstaltung BÖP (Salzburg) - Tätigkeitsvorbehalt Klinisch-Psychologische Diagnostik nach dem PG 2013
Wien, 7.12.2013Fair Partner – Fortbildung: Schnittstelle Amtsarzt – Verkehrspsychologie
Wien PVA, 2.-5.9.2013MELBA / IDA-Schulung der MIRO-GmbH
Wien, 11.6.2011Evaluierung von Nachschulungskursen. Evaluierungskriterien für verkehrspsychologische Untersuchungen (VPU). FAIR-PARTNER Fortbildung gem. FSG-GV
Wien, 9.-11.10.2008Praxis forensischer Glaubhaftigkeitsbegutachtung-Aussagepsychologie (Teil 2). BÖP/EREFF-Fortbildung
Wien, 29.-31.5.2008Praxis forensischer Glaubhaftigkeitsbegutachtung-Aussagepsychologie (Teil 1). BÖP/EREFF-Fortbildung
Frankfurt, 28.11.2006Methoden des Profiling und der Kriminalpsychologie für die Forensik. Seminar am Institut für Psychologie & Sicherheit
Salzburg, 22.10.2005Die Bedeutung des Verkehrs als soziales System für Diagnostik und Nachschulung. Fortbildungsakademie des BÖP
Salzburg, 8.4.2005Bei Diagnostik und Nachschulung zu berücksichtigende Aspekte des Systems Straßenverkehr. Fortbildungsakademie des BÖP
Salzburg, 13.12.2004Fortbildungsveranstaltung BÖP (Salzburg)
Zusammenarbeit mit Sozialversicherungsträgern.
Heidelberg, 22.-23.10.2004Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD-Aufbaukurs 20h) unter der Leitung von Prof. Cierpka an der Psychosomatischen Universitätsklinik Heidelberg
Wien, 5.12.2003Allgemeine Verkehrsauffälligkeit - Problemdefinition, Diagnose, Intervention. Fortbildungsakademie des BÖP
Heidelberg, 26.-27.9.2003Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD-Grundkurs 20h) unter der Leitung von Dr. Dahlbender an der Psychosomatischen Universitätsklinik Heidelberg
Giessen, 14.-15.2.2003Kriminalprognose II. DGPPN-Fortbildung im Rahmen der Giessener Forensik-Seminare unter der Leitung von Dr. Müller-Isberner
Giessen, 15.-16.11.2002Kriminalprognose I. DGPPN-Fortbildung im Rahmen der Giessener Forensik-Seminare unter der Leitung von Dr. Müller-Isberner
Salzburg, 12.09.2002Spezial-Workshop des Zentrums für Flexibles Lernen: "Motivationsstrategien für web-unterstützte Lehre
Salzburg, 24.-25.10.2001Fortbildungsseminar der BUKO "Universitäten im Umbruch"
Wien, 10.11.2000Supervisionsveranstaltung gemäß 1. WaffV. Fortbildungsakademie des BÖP
Werfenweng, 8.-9.5.2000Fortbildungsveranstaltung gem. § 20 Abs. 4 FSG-GV. KfV
Wien, 22.3.2000Psychologische Diagnostik und Behandlung von Rauchern. Informationsveranstaltung des BÖP
Salzburg, Jan-Jul 1998Suchtpersönlichkeit, Therapeutenpersönlichkeit, Comorbidität und Rückfallphänomene. Interne Fortbildung des LPH
Linz, 8.-9.3.1997Grundseminar für Sachverständige. Hauptverband der allgemein beeideten gerichtlichen Sachverständigen
Wien, 10.-11.5.1996Rorschach-Seminar. Fortbildungsakademie des BÖP
München-Bogenhausen, 9.3.1996Neuropsychologische Fragestellung bei der Begutachtung von Hirnleistungsstörungen. EKN-Fortbildungsseminar
Wien, 12.4.1996Diagnostik und Anwendung des ICD 9/ICD 10. Fortbildung des ÖBVP
München, 22.-23.3.1996Trainingskurs zum Strukturierten Klinischen Interview für DSM IV. Max Planck-Institut für Psychiatrie
Wien, 21.-22.10.1994Forensische Psychologie - Der Sachverständige im Strafverfahren. Fortbildungsakademie des BÖP
München-Bogenhausen, 24.10.1992Zerebrale Sehstörungen - Anamnese, Diagnostik und Behandlung. EKN Fortbildungsseminar

 

interne Fortbildungen IT/PE:

  • Drittmittelprojekte – vom Antrag bis zur Abwicklung 26.05.2010
  • CMS – Einführung 09.05.2005
  • Motivationsstrategien für web-unterstützte Lehre 12.09.2002
  • Blackboard – Einführung 13.08.2002
  • Powerpoint XP 27.05.2002
  • Dreamweaver I 07.1. + 14.1.2002
  • Dreamweaver das Tool zum professionellen WebDesign 11.+18.05.2001
  • HTML-Einführung 18.11.1996
  • HTML-Einführung 11.11.1996
  • WIN95-Umsteiger NW 22.02.1996
  • HTML-Einführung 16.10.1995
  • Literatursuche im Internet 26.-28.06.1995
  • Corel Draw 22.-23.06.1994
  • Powerpoint 20.-21.06.1994
  • WinWord-Aufbaukurs 24.-26.5.1994
  • Access-Einführungskurs 10.-12.01.1994
  • WinWord-Grundlagen 07.+09.+10.12.1992
  • Windows 3.1. – Neuerungen 25.-26.05.1992
  • Pagemaker 14.-16.05.1992
  • MS-Word 5.5 – Fortgeschrittene 11.+13.05.1992
  • MS-Windows 3.0 Grundlagen 24.-26.03.1992
  • DBase IV Grundkurs 31.01.+01.02.1992
  • ASKSAM 24.01.-25.01.1992
  • Grafik mit Corel Draw 17.-18.01.1992
  • Tabellen/Grafik mit EXCEL 10.-11.01.1992
  • VL: Einführung in das Betriebssystem VMS (SS 1992)
  • VL: Einführung in die grafische Benutzeroberfläche X-Windows (WS 92/93)
  • UE: Einführung in die Technik des Programmierens (WS 92/93)